1200 Jahre Rickenbach / Blattenbach

Info

Rickenbach – Blattenbach steht am Ursprung der Geschichte der Gemeinde Wald ZH.

Die älteste urkundliche Erwähnung der Gemeinde Wald ZH geht auf ein Dokument der Stiftsbibliothek St. Gallen zurück. Der Hof Rickenbach in der Aussenwacht Blattenbach wurde im Jahr 820 dem Kloster St. Gallen gestiftet. Zuerst wurden die Hügelterrassen rund um das lange Zeit unbedeutende Dorf in der Talsenke bewohnt.

News

Das am 05./06. September 2020 geplante Aussenwachtenfest im Rahmen des 1200-Jahr-Jubiläums der Gemeinde Wald wurde aufgrund der aktuellen Corona-Situation abgesagt.
Nach reiflicher Überlegung haben die Verantwortlichen für die Festivitäten Wald 2020 und insbesondere der geplanten Aussenwachtenfeste den Entscheid gefällt, nach dem Dorffest nun auch den herausragenden und gemeinschaftsstiftenden September-Event abzusagen.

Nach wie vor bestehende Sicherheitsbedenken machen den herben Schlag unausweichlich. Trotz momentaner Lockerung der Schutzmassnahmen und landesweiter Entspannung der Corona-Situation: Weitsichtigkeit, Verantwortung und Gesundheit haben höchste Priorität.

In welcher Form und wann das Ausgefallene nachgeholt werden kann, soll bis Ende 2020 kommuniziert werden. Das gesamte Organisationskomitee geht konform: Das Jubeljahr versinkt im Wasser, doch hoffnungsfroher Gemeinsinn lässt sich vorerst auch über Solidarität in der Krise schöpfen.

Datenschutz
Ich, Rico Suter (Wohnort: Schweiz), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Rico Suter (Wohnort: Schweiz), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.